ZAHNARZTPRAXIS

DR. OLIVER POMMER

Tätigkeitsschwerpunkt Endodontologie

Informationen für Kollegen

Ihre Überweisung zur Endodontie sichert für Ihren Patienten die beste Erfolgschancen der endodontischen Maßnahmen und ermöglicht Ihnen eine optimale Grundlage für die weitere Behandlung in Ihrer Praxis. Oft sind die Behandlungsergebnisse mit herkömmlichen Techniken der Endodontie unzureichend. Häufig sind die beherdeten oder mehrwurzeligen Zähnen, stark gekrümmten Kanälen, Ramifikationen des Zahnnerves oder die Verkalkungen der Wurzelkanäle betroffen und unvollkommen behandelt. Unsere Erfahrungen in der Praxis und viele zufriedene Patienten bestärken und in unserer Vorgehensweise. Wir setzten die modernste Techniken mit einer Kombination aus Mikroskopeinsatz, konsequenter Asepsis, elektrometrischer Längenmessung, Verwendung von rotierenden Nickeltitaninstrumenten, speziellen Reinigungs- und Spülprotokollen und einer abschließenden dreidimensionalen Füllung und bakteriendichten Verschließung des Zahnes ein und erzielen damit sehr gute Erfolge. Sie haben die Möglichkeit, die Patientendaten (Incl. digitalisierter Röntgenaufnahmen) online direkt an uns zu senden. Andernfalls können Sie auch den Überweisungsbogen als PDF-Datei ausdrucken und auf dem Postweg oder per Telefax 030 - 259 282 75 an uns senden. Ein eindeutiger Überweisungsauftrag erleichtert die Behandlung des Patienten und verhindert Missverständnisse. Bei telefonischer Anfrage versuchen wir alle relevanten Angaben nachzufragen, ein schriftlicher Überweisungsauftrag ist jedoch für Sie und für uns sicherer. Aufwendige endodontische Behandlungen werden in der Regel als Privat- oder mit außervertraglichen Leistungen erbracht - wir möchten unsere Überweiser bitten, die Patienten hierüber orientierend aufzuklären. Gerne stehen wir Ihnen auch persönlich zur Verfügung. Dr. Oliver Pommer

Zahnarztpraxis Dr. Oliver Pommer  |  Linkstrasse 6  | 10785 Berlin  |  030 - 259 282 76  |